Aktuelle Internet der Dinge Technologien

Projektvorstellungen zum Thema Internet der Dinge

Die Studierenden des Studiengangs Multimedia Production stellen am 1. Dezember Konzepte zu den Themen «Workforce & Workspace Planning», «Schutz des Unternehmens» und «betriebliche Gesundheit / Connected Health» im Zusammenhang mit dem Internet der Dinge vor. Wie kann diese neue Technologie den KMUs helfen, innovativer und produktiver zu werden? Die Präsentationen finden am Dienstag, 1. Dezember 2015 ab 13 Uhr in der Education Zone (Standort I, Sommeraustrasse 32) der HTW Chur statt.

Intelligenter Schalter

Ein intelligenter Button schaltet auch alte Geräte (wie Kaffeemaschinen, Stereoanlagen etc.)  ein und aus. Das heisst, auch alte Geräte lassen sich jetzt mit IoT Technologien steuern.

Touch Recognition of Uninstrumented Electrical and Electromechanical Objects

Der intelligente Sensor für eine Smartwatch (zum Beispiel die Apple Watch) erkennt, welche Gegenstände der Träger anfasst. Die Technologie ist da, jetzt müssen noch sinnvolle Applikationen entwickelt werden.

Schweizer Premiere mit autonomen Shuttles

Im Auftrag der Post will die PostAuto Schweiz AG in Sitten während zwei Jahren autonome Fahrzeuge testen. Die selbst fahrenden Autos stehen definitiv vor der Tür!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s