Archiv der Kategorie: IoT Use Case

IoT Use Case #14: Intelligentes Schaufenster

Beschreibung

Eine Londoner Digitalagentur hat ein Schaufenster entwickelt, das in Form eines Displays speziell an den Nutzer angepasste Inhalte zeigt, mit denen er interagieren kann. Dafür fügen Einzelhändler den von dere Agentur entwickelten Code in ihre Smartphone-Anwendungen ein. Die Schaufenster erkennen daraufhin mit Hilfe eines Bluetooth-Signals jene Passanten, die die App installiert haben. So bezieht das Schaufenster Informationen zu den Präferenzen und dem Kaufverhalten des Passanten, um auf der Basis dieser Informationen sowie auf Grundlage der Tageszeit oder Wettersituation passende Produkte anzuzeigen und zum Verkauf anzubieten. Quelle      Link

schaufenster

Advertisements

IoT Use Case #13: Intelligenter Kleiderschrank

Beschreibung

In einem Projekt der Birmingham City University ist ein mit dem Internet verbundener Kleiderschrank entstanden, der an das Tragen ungenutzter Kleidungsstücke erinnert und diese ansonsten nach einem gewissen Zeitraum spendet. Jedes Stück wird dabei mit einem waschbaren RFID-Tag ausgestattet, das den Nutzern abhängig von den aktuellen Wetterbedingungen einen Tweet oder eine Nachricht schickt, um an das Kleidungsstück zu erinnern. Werden diese Erinnerungen ignoriert, kontaktiert die Kleidung eine teilnehmende Spendenorganisation. Diese wiederum schickt dem Nutzer daraufhin einen Umschlag, in dem er die Kleidung an die Organisation senden kann.  Quelle     Link

kleiderschrank